FACTORY MANAGER

PLAN

Mit nur einem Klick lassen sich Verfügbarkeiten von Ressourcen analysieren und Durchlaufzeiten hinsichtlich Lieferterminen simulieren.

FM PLAN

FM Plan ist Ihr "Monitor für die Fertigung", indem alle planungsrelevanten Informationen aus der Fertigung in Echtzeit erfasst und visualisiert werden. Der integrierte Algorithmus zur Belegung der Maschinen berücksichtigt sämtliche Parameter, um die bestmögliche Kapazitätsauslastung und Termintreue zu gewährleisten. Die digitale Plantafel stellt hierbei die Auswirkungen von Änderungen im Ablauf dar und erlaubt bei Bedarf manuelle Änderungen, einfach per Drag & Drop.

Mehr Qualität in den Produktionsprozessen

FM PLAN unterbreitet automatisch intelligente Vorschläge für die Maschinenbelegung, ermöglicht eine Rüstoptimierung und verbessert so die Kapazitätsauslastung und Planungsqualität. Durch klare und strukturierte Visualisierung der Aufträge können Kunden jederzeit über den aktuellen Auftragsstatus informiert werden.

Analyse-Tools und Planungsalgorithmen sorgen für mehr TRANSPARENZ durch die Dokumentation der kritischsten Bereiche in den Produktionsprozessen. Die grafische Plantafel ermöglicht Engpässe frühzeitig zu erkennen und stellt darüber hinaus relevante Informationen für korrigierende Eingriffe zur Verfügung.

Berücksichtigung von alternativ Kapazitäten

Für die Fertigung eines Produktes stehen oftmals mehrere nahezu identische Maschinen zur Verfügung. FM PLAN ermittelt innerhalb weniger Sekunden die Maschine mit dem frühestmöglichen Starttermin, unter Berücksichtigung der Produktionskapazitäten der gesamten Fertigung. 

Diese Strategie reduziert unter anderem die Durchlaufzeiten, verbessert die Liefertreue, optimiert die Maschinenauslastung und entlastet die Mitarbeiter bei der täglichen Produktionsplanung- und steuerung.

Mehr Effizienz durch Reduzierung der Maschinenstillstandszeiten

Wer, was, womit und wann, diese Fragen müssen zu Beginn eines Auftrages eindeutig beantwortet sein. Stehen das richtige Personal, genügend Material und die richtigen Werkzeuge zur Verfügung? Sind genügend freie Kapazitäten vorhanden um den Auftrag durchzuführen?

Darüber hinaus steht etwaig benötigtes Zubehör, wie beispielsweise Sonderwerkzeuge oder spezielle Vorrichtungen, nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung. In der Zubehörverwaltung werden diese mit allen notwendigen Parametern angelegt. Das Zubehör wird dem Arbeitsgang eines Auftrages zugeordnet und kann auch über mehrere Arbeitsgänge reserviert werden. Im Feinplanungslauf wird geprüft, ob zum Auftragsstart das passende Zubehör verfügbar ist. Steht das Zubehör nicht zur Verfügung, wird der Fertigungsauftrag unter Berücksichtigung der Wiederbeschaffungszeit des Zubehörs neu eingeplant oder als nicht durchführbar gekennzeichnet.

FM PLAN Module

Baugruppen- darstellung

  • Visualisierung des Fertigungsprozesses über die komplette Baugruppe
  • Baugruppenoptimierung nach Liefertermin oder „Just-in-time“  
  • Visualisierung von terminlichen Zusammenhängen innerhalb einer Baugruppe

Just-in-time

  • Höhere Liefertermintreue
  • Geringere Stückkosten durch Verringerung der Durchlaufzeiten
  • Reduzierung von Lagerkosten     
  • Geringe Kapitalbindung

Rüstkennung

  • Reduzierung von Rüstzeiten und -kosten
  • Einfaches Zusammenfassen gleichartiger Teile oder Baugruppen
  • Praxisorientierte Planung
  • Höhere Kapazitätsauslastung

Materialverfügbarkeit

  • Vollautomatisches Umplanen von Aufträgen mit Status „Material nicht bereit“
  • Visualisierung von Materialengpässen
  • Berücksichtigung von Bestellterminen
  • Berücksichtigung von virtuellen Aufträgen

Palettenmaschinen- planung

  • Feinplanung von CNC-Maschinen mit Palettenwechslern
  • Planung von automatisierten, mannlosen Schichten 
  • Bessere Maschinenauslastung
  • Erfassung von Lauf- und Rüstzeiten auf Paletten- und Auftragsebene
  • Der Einsatz von TopSolid sowohl beim Drehen als auch beim Fräsen unterstützt uns [...] und bildet die Grundlage für die Flexibilität, die wir heute haben.
    Volker Göbel, Geschäftsführer Andreas Maier GmbH & Co. KG
  • AQS als kompetenter Partner [...] in Verbindung mit TopSolid löst unsere bisherigen Probleme der Programmierung komplexer Dreh-/Fräszentren.
    Matthias Richter, Geschäftsführer L. Richter GmbH & Co. KG
  • Die Anforderungen unserer Kunden im Bereich Fertigung innovativ und wirtschaftlich umzusetzen, erreichen wir [...] dank des Einsatzes des CAD/CAM-Systems von TopSolid.
    Christian Hoferer, Produktionsleiter Techtory Automation GmbH

FM PLAN Broschüre

FM Plan ist, als Ergänzung zu Ihrer ERP-Lösung, Ihr „Monitor für die Fertigung“, indem alle planungsrelevanten Informationen aus der Fertigung in Echtzeit erfasst und visualisiert werden. Der integrierte Algorithmus zur Belegung der Maschinen berücksichtigt sämtliche Parameter, um die bestmögliche Kapazitätsauslastung und Termintreue zu gewährleisten.

Broschüre
Aktualisiert am 06.05.2021

Wir finden die Lösung, die zu Ihnen passt!

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter und stehen Ihnen beratend zur Seite.

Kontaktieren Sie uns jetzt! 

Kontaktformular

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.